https://amateurpornoclub.net/headerac.jpg
https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/start.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/sogehts.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/maedels.jpg https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/drehpartner.jpg https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/mitglied.jpg https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/drehanmelden.jpg https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/agbs.jpg

 

 

https://amateurpornoclub.net/Werbung/garantie.jpg so einfach funktioniert es bei uns https://amateurpornoclub.net/Werbung/gepr%C3%BCft.jpg

 

hier alle wichtigen Infos wie du bei uns als Drehpartner oder Clubmitglied aktiv mitmachen kannst:


Hier findest du die Mädels, die im Moment so im Amateurpornoclub dabei sind:  Girls-im-Amateurpornoclub


Um als Drehpartner aktiv mitzumachen, gibt es nur diese Möglichkeiten:

Möglichkeit 1.)  >>  Anmeldung im Verteiler für Drehpartner


Du meldest dich als Drehpartner an (gilt auch für Zuschauer) und zahlst ein Schutzgebühr ein.

Die zu zahlende Schutzgebühr beträgt 50,00 Euro.


Die Schutzgebühr ist für uns ein Schutz vor "Fakebewerbern" und die Sicherheit dafür, das du auch mitmachst, wenn du dich zu Drehtermin anmeldest und uns nicht versetzt.

Die einzige Alternative wäre, du meldest dich als Drehpartner für einen Herrenüberschußdreh (Gangbangdreh) mit mindestens 6 Teilnehmenden Männern bei uns an und beweist du pünktliches Erscheinen zu dem Termin deine Zuverlässigkeit (wenn du uns da vesetzen würdest, wäre es noch zu verkraften da noch 5 weitere Herren kommen, aber du wärst bei nicht Erscheinen bei uns für immer  gesperrt).


Wenn wir Anmeldungen bekommen, dann reservieren wir den Platz auch für die angemeldete Person und müssen uns dann natürlich auch zu 100% darauf verlassen können, das die angemeldete Person auch tatsächlich zum Termin erscheint, denn ausgefallene Drehtermine kosten richtig Geld. (Es wäre in diesem Fall ja kein weiterer Drehpartner vorhanden.)

Bei Absagen die so kurzfristig sind, das wir den reservierten Platz nicht mehr neu belegen können wird die Schutzgebühr von uns als Schadensersatz einbehalten.


Wenn du irgendwann mal kein Interesse mehr hast, bei uns mitzumachen und mindestens an einem Drehtag teilgenommen hast, dann bekommst du diese Schutzgebühr auch wieder zurückerstattet, sofern sie nicht durch deine Unzuverlässigkeit als Schadensersatz einbehalten wurde.

Wenn du niemals an einem Drehtag teilnimmst, also nur eine Gaudibewerbung gemacht hast, wird diese Schutzgebühr auch nicht an dich zurück erstattet.


Als angemeldeter Drehpartner kannst du  alle Termine (auch die nicht öffentlich ausgeschriebenen)  per Newsletters bekommen (WhatsApp oder E-Mail)
Anmeldung Drehpartner hier:
Drehpartner-werden   

Alle anderen öffentlich ausgeschriebenen Drehtermine findest du hier

 


 

Möglichkeit 2.)  >>  Anmeldung als Clubmitglied im Amateurpornoclub

wenn du regelmäßig bei uns mitmachen möchtest, empfehlen wir, das du Clubmitglied wirst.

Für eine einmalige Aufnahmegebühr von 40 Euro plus 60 Euro Jahresbeitrag zusammen also 100 Euro,kannst du schon Clubmitglied werden und volle 12 Monate dabei sein.

Die Clubmitgliedschaft ist kein Abo und läuft nach 12 Monaten automatisch ab, sofern sie nicht verlängert wird, kann aber auf Wunsch immer wieder verlängert werden.

auf diese Weise kannst du alle Vorteile einer Clubmitgliedschaft nutzen.
Wie z.B. Unkostenbetrag bei jeder Veranstaltung um 10% ( Mindestens aber 10,-€ ) günstiger, als der ausgeschriebene Unkostenbetrag

Viele weitere Vorteile für Clubmitglieder siehe:  Mitglied-werden
Als angemeldetes Clubmitglied kannst du auch alle Termine vorzeitig und vor allen anderen per Newsletters bekommen (WhatsApp oder E-Mail)

Alle anderen öffentlich ausgeschriebenen Drehtermine findest du hier

 

Möglichkeit 3.) >>  für alle die sich nicht registrieren möchten

du schaust auf unseren Terminplaner:   Terminkalender
und meldest dich ganz normal zu einem Event an.

Das geht am Besten über das Anmeldeformular:  Anmeldung-zu-einem-Dreh

(Allerdings solltest du wissen, das im Terminkalender nur 1/3 aller stattfindenden Termine eingetragen sind.

Die anderen 2/3 aller Termine sind ausschließlich nur für registrierte Drehpartner und Clubmitglieder gedacht.

Es würde sich also schon lohnen, sich als Drehpartner oder Clubmitglied hier zu registrieren um Infos zu allen Terminen zu bekommen.

 

 

Du musst dich nicht auf unserer Amateurseite registrieren und auch keine Coins kaufen um Drehpartner zu werden.

Um registrierter Drehpartner oder Clubmitglied zu werden solltest du dich aber entsprechend anmelden.

Eine Anmeldung als Drehpartner oder Clubmitglied ist verbindlich!

https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/drehpartner.jpg       https://amateurpornoclub.net/buttons/navi-oben/mitglied.jpg  

              


 

Für nicht registrierte Teilnehmer ist die Reservierung eines freien Platzes zur Teilnahme nur möglich, wenn  80,-€ angezahlt werden.

Anzahlung muss vor dem Termin bei uns eingehen, sonst können wir keinen Platz zur Teilnahme reservieren. Also rechtzeitig einzahlen!

WICHTIG!!!  Bitte vor dem Einzahlen immer erst noch mal nachfragen, ob der Wunschtermin überhaupt noch frei ist.

Wie bei allen anderen Dingen im Leben gilt Reservierung nur mit Anzahlung!



 

Zum allgemeinen Verständnis:

Das nur mit einer gewissen Anzahlung eine Platzreservierung und somit  Teilnahme an unseren Amateurpornodrehs möglich ist, das sollte eigentlich selbstverständlich sein.

Leider gibt es sehr viele Spinner, die sich aus Spaß anmelden und dann nicht zum vereinbarten Drehtermin erscheinen.

Durch diese Ausfälle  entsteht  Leerlauf  und den können und wollen wir uns  nicht mehr länger leisten.

Wir haben es wirklich lange und auch immer wieder neu probiert,  doch Zeit ist Geld und Drehtage zu vergeuden,

 indem man den Tag mit warten auf unzuverlässige Männer verbringt, das macht wenig Sinn.

Auch macht es wenig Sinn wenn sich Männer zum Drehtermin anmelden und 8 von 10 Männern eine Stunde vor ihrem Termin absagen.

Genau das sind unsere Erfahrungswerte aus 5 Jahren Amateurpornos drehen, warum wir eine gewisse Sicherheitsleistung benötigen.

Wer also echtes Interesse daran hat, bei uns mitzuwirken, der sollte auch kein Problem damit haben eine gewisse Sicherheitsleistung anzuzahlen.

Wir hoffen doch sehr das jeder das versteht. Wer kein Verständnis dafür hat oder Misstrauisch ist, der sollte es doch ganz einfach bleiben lassen.

Platzreservierung daher nur für registrierte Drehpartner, Clubmitglieder oder gegen  Anzahlung

Wir unterliegen im übrigen auch der Datenschutzgrundverordnung DS-GVO und deshalb sind alle Daten einer Anmeldung bei uns diskret und sicher aufgehoben.

.

och die Antworten auf sonstige Fragen:

FRAGEN und ANTWORTEN

 

 

https://amateurpornoclub.net/buttons/Navi-Unten/amateurseite.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/Navi-Unten/videos.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/Navi-Unten/amateurgirl.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/Navi-Unten/partner.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/Navi-Unten/datenschutz.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/Navi-Unten/jugendschutz.jpg

https://amateurpornoclub.net/buttons/Navi-Unten/impressum.jpg